Berichterstellung

Überzeugende und informative Berichte für aussagekräftige Daten

Mit dem Reporting in Zoho Creator können Sie Ihre Daten visuell darstellen und sie so auf einfache Weise analysieren und verstehen. Sie können Daten nach Belieben analysieren und in aussagekräftige Informationen umwandeln, indem Sie Diagramme, Grafiken, Pivot-Tabellen und mehr erstellen.
 


Dynamische Berichte

Anzeige Ihrer Daten in anschaulichen und aussagekräftigen Diagrammen


Pivot-Tabellen

Übersichtliche, tabellarisch angeordnete Daten, die einfachere Schlussfolgerungen ermöglichen


Daten filtern/sortieren

Beliebige Unterteilung von Daten


Einbetten/Freigeben

Verteilung Ihrer Berichte in alle Welt

Dynamische Berichte erstellen

Verfolgen Sie Ihre durchschnittlichen Verkäufe pro Tag, Ihren Gewinn über mehrere Jahre, Ihre Ausgabenverteilung, die durchschnittliche Regenmenge und sogar das Wachstum Ihres Babys mithilfe von Zoho Creator-Berichten. Mit den Daten in Ihrer Zoho Creator-Anwendung können Sie verschiedene Diagramme und Grafiken nach Bedarf erstellen. Die Berichte basieren auf den in den Ansichten enthaltenen Daten, die Sie bereits in Ihrer Anwendung erstellt haben. Sie können einen oder mehrere Berichte basierend auf einer bestimmten Ansicht erstellen. Diese Berichte können über vielfältige funktionale Bereiche hinweg verwendet werden. So wie Sie eine an Ihre Anforderungen angepasste benutzerdefinierte Datenbankanwendung entwickelt haben, können Sie auch Berichte erstellen, die für Sie am besten geeignet sind. Sie können vielfältige Diagramme erstellen und dafür sorgen, dass Ihre Grafiken mit unzähligen Farben ins Auge fallen! Weitere Informationen zum Erstellen von Berichten

Informative Pivot-Tabellen erzeugen

Schlecht organisierte Daten sind immer problematisch. Eine Datenzusammenfassung, mit der sich der Zustand des Geschäfts auf schnelle Weise beurteilen lässt, ist ein wichtiger Aspekt jeder Geschäftsaktivität. Pivot-Tabellen bieten Ihnen leistungsstarke Ansichten, die Daten auf beliebige Weise in einem Raster zusammenfassen – sei es in horizontalen oder vertikalen Spalten, sodass Sie Ihre Zahlen wesentlich einfacher verarbeiten können. Pivot-Tabellen werden auch als Matrix-Ansichten oder Kreuztabellen bezeichnet. Sie können verschiedene Pivot-Tabellen in Ihren Anwendungen mit den unterschiedlichen verfügbaren zusammenfassenden Optionen wie Summe, Durchschnitt, Anzahl, Minimum, Maximum usw. erstellen. Auch die Pivot-Tabellen basieren auf den Ansichtsdaten, und jede Ansicht kann über eine beliebige Anzahl von Pivot-Tabellen verfügen, die auf ihr basieren. Sie können außerdem Pivot-Tabellen mit mehreren Ebenen erstellen, indem Sie mehrere Felder für die Zeilen/Spalten/Datenachsen angeben. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Pivot-Tabellen und Pivot-Diagramme erstellen.

Mit Daten experimentieren – Daten filtern/sortieren

Das Diagramm/die Pivot-Tabelle stellt die Daten dar, die in der Ansicht enthalten sind, auf der es/sie basiert. Wenn ein Kriterium auf die Ansicht angewendet wird, wird dasselbe Kriterium auch auf den erzeugten Bericht angewendet. Wenn Sie jedoch möchten, dass dieser Bericht andere Kriterien enthalten soll, können Sie die für den Bericht anzuwendenden Kriterien im Fenster mit dem Bericht-Builder einfügen. . Sie können die Daten, die im Bericht angezeigt werden sollen, auswählen, indem Sie die auf der rechten Seite angezeigten Kontrollkästchen aktivieren/deaktivieren. Falls Sie einen Blick auf die zugrunde liegenden Daten werfen möchten, klicken Sie einfach auf das erzeugte Diagramm. Wenn Sie eine Pivot-Tabelle erstellt haben, können Sie die Daten im Fenster mit dem Bericht-Builder sortieren. Erfahren Sie mehr über das Filtern und Sortieren von Daten.

Berichte für alle Welt veröffentlichen – Einbetten/Freigeben

Nachdem Sie jetzt die Berichte erstellt haben, ist der nächste logische Schritt die Veröffentlichung Ihrer Berichte. So wie Sie Formulare und Ansichten freigeben, können Sie auch die von Ihnen erstellten Berichte für Ihre Teammitglieder freigeben. Sie können die Berichte mithilfe des bereitgestellten Codeausschnitts in Ihre Website einbetten oder den Permalink zum Bericht weitergeben. Sie können den Bericht außerdem im PDF-Format exportieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Berichte in Ihre Website einbetten.