Verwenden von eWidget in Zoho Mail – Zoho Desk – Zendesk – Zoho Assist

Zoho Mail bietet in Form von Erweiterungen Möglichkeiten für eine reibungslose Integration mit Helpdesk-Anwendungen wie Zoho Desk, Zendesk und Zoho Assist. Damit können Sie Informationen anzeigen und abrufen und Aktionen in diesen Anwendungen durchführen, ohne dafür das Postfach verlassen zu müssen. Auf diese Erweiterungen können Sie über das eWidget-Symbol auf der rechten Seite Ihres Posteingangs zugreifen.

Zoho Desk

Zoho Desk ist eine kontextsensitive Onlinesoftware für Helpdesks, die Ihre Kundendiensttechniker bei der Verwaltung der ihnen zugewiesenen Tickets unterstützt. In eWidget können Sie Ihre Tickets aus Zoho Desk erstellen, zuweisen, suchen und anzeigen. Dank dieser Integration können Sie Informationen über die Ihnen zugewiesenen Tickets in eWidget anzeigen, während Sie die entsprechenden E-Mails lesen.

Sie müssen die Zoho Desk-Integration in Zoho Mail einrichten, um Zoho Mail in eWidget verwenden zu können.

Einrichten der Zoho Desk-Erweiterung:

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Zoho Mail-Konto an.
  2. Navigieren Sie zu Settings (Einstellungen) >> Karte Integrations (Integrationen).
  3. Navigieren Sie zu Zoho Desk, und klicken Sie darauf.
  4. Wählen Sie in der Dropdown-Liste ein Portal aus, um die Einrichtung abzuschließen.
  5. Zoho Desk wird im App-Menü in eWidget angezeigt.

Verwenden der Zoho Desk-Integration

Gehen Sie nach dem Einrichten wie folgt vor, um die Zoho Desk-Integration in eWidget zu verwenden:

  1. Klicken Sie unten rechts in Ihrem Postfach auf das eWidget-Symbol.
  2. Wählen Sie im App-Menü Zoho Desk aus.
  3. Hier können Sie auf Optionen zum Öffnen, Anzeigen, Bearbeiten, Durchsuchen, Erstellen und Abrufen der Tickets dieses Portals zugreifen. 

Über eWidget können Sie außerdem Tickets kommentieren, um intern mit Ihren Support-Mitarbeitern zu kommunizieren, und nicht zugewiesene Tickets zuweisen.

My Open Tickets (Meine offenen Tickets):

In diesem Abschnitt werden alle offenen Tickets angezeigt, die Ihnen in diesem spezifischen Portal zugewiesen sind und die Sie hier kommentieren können. Sie können die Filter verwenden, um die Tickets basierend auf Status und/oder Kanal anzuzeigen.

Unassigned Tickets (Nicht zugewiesene Tickets):

In diesem Abschnitt werden nicht zugewiesene Tickets aufgelistet und können mit den in Zoho Desk vordefinierten Status- oder Kanalparametern gefiltert werden. Das macht es leichter, die Tickets zu identifizieren und den jeweiligen Mitgliedern des Support-Teams zuzuweisen. Wenn Sie in Zoho Desk etwa den Statusparameter "Follow up" (Nachverfolgung) erstellt haben, wird dieser im Abschnitt "Unassigned tasks" (Nicht zugewiesene Aufgaben) im Filtermenü unter "Status" als Parameter aufgelistet.

Create Ticket (Ticket erstellen):

Sie können in Zoho Mail direkt über eWidget ein Ticket erstellen und zuweisen. Diese Aktionen werden automatisch mit Zoho Desk synchronisiert und dort angezeigt.

  1. Klicken Sie unten rechts in Ihrem Postfach auf das eWidget-Symbol.
  2. Wählen Sie im App-Menü in eWidget Zoho Desk aus.
  3. Klicken Sie auf Create Ticket (Ticket erstellen).
  4. Tragen Sie alle notwendigen Angaben in die entsprechenden Felder ein.
  5. Weisen Sie das Ticket einer Person zu, indem Sie den Namen entweder eingeben oder aus der Dropdown-Liste Request Owner (Anfrageeigentümer) auswählen, und klicken Sie auf Create (Erstellen).

Mit der Option Create Ticket (Ticket erstellen) können Sie Tickets auch anhand einer E-Mail erstellen. Die Angaben werden automatisch aus der E-Mail in die entsprechenden Felder übertragen, sodass Sie mühelos ein Ticket erstellen können.

View Tickets (Tickets anzeigen):

Im Abschnitt "View Tickets" (Tickets anzeigen) ist standardmäßig die Option "All Cases" (Alle Fälle) festgelegt, und alle Tickets im Portal werden an einem zentralen Ort angezeigt. Wenn Sie in Zoho Desk benutzerdefinierte Ansichten erstellt haben, können Sie diese aus dem Dropdown-Menü auswählen, um die Tickets in der jeweiligen Ansicht anzuzeigen.

Wenden Sie zusätzlich zu den Ansichten die Filter (Status und Kanal) in diesem Abschnitt an, um Ihre Suche effektiv zu verfeinern.

Search Ticket (Ticket suchen):

Drei effiziente Filterparameter im Abschnitt "Search Ticket" (Ticket suchen) helfen Ihnen dabei, Ihre Suche einzugrenzen.

Contact (Kontakt): E-Mail-Adresse eines Benutzers.
Agent: Person, der das Ticket zugewiesen wurde.
Ticket ID: Ticket-Referenznummer.

Zendesk

Benutzer von Zoho Mail und Zendesk können die Zendesk-Erweiterung in eWidget zum Anzeigen, Bearbeiten, Kommentieren, Beantworten, Abschließen und sogar Erstellen von Tickets in Zendesk verwenden.

Sie müssen die Zendesk-Erweiterung in Zoho Mail einrichten, um Zendesk in eWidget zu verwenden.

Einrichten der Zendesk-Erweiterung in eWidget:

  1. Navigieren Sie zu Settings (Einstellungen) >> Karte Integrations (Integrationen).
  2. Navigieren Sie zu Zendesk, und klicken Sie darauf.
  3. Geben Sie im Feld Subdomain den Namen Ihrer Subdomäne ein, und klicken Sie auf Authenticate (Authentifizieren).
  4. Sie werden zur Authentifizierungsseite in Zendesk weitergeleitet.
  5. Geben Sie Ihre Zugangsdaten ein, und klicken Sie auf Sign in (Anmelden)
  6. Klicken Sie auf Allow (Zulassen), um die Einrichtung fortzusetzen.
  7. Die Zendesk-Erweiterung wird aktiviert und in eWidget im App-Menü aufgelistet.

Verwenden der Zendesk-Erweiterung in eWidget:

  1. Navigieren Sie unten rechts in Ihrem Postfach zum eWidget-Symbol.
  2. Wählen Sie im App-Menü Zendesk aus.
  3. Hier können Sie auf Optionen zum Öffnen, Anzeigen, Bearbeiten, Durchsuchen, Erstellen und Abrufen der Tickets dieser Subdomäne zugreifen. 

Verwenden Sie eWidget, um die Informationen aus einer E-Mail in die entsprechenden Felder zu füllen, während Sie über die Zendesk-Erweiterung ein Ticket erstellen. Sie können die Tickets auch als öffentliche Antwort oder interne Notiz kommentieren und nicht zugewiesene Tickets zuweisen.

My Open Tickets (Meine offenen Tickets):

Zeigen Sie die Ihnen in der Subdomäne zugewiesenen Tickets an, und kommentieren Sie diese. Sie können auch die Filteroptionen StatusPriority (Priorität) und Type (Typ) verwenden.

Unassigned Tickets (Nicht zugewiesene Tickets):

In diesem Abschnitt werden die in Zendesk nicht zugewiesenen Tickets aufgelistet und können nach Ihren Zendesk-Einstellungen für Status, Priorität und Typ gefiltert werden. 

View Tickets (Tickets anzeigen):

Die Anzeige im Abschnitt "View Tickets" (Tickets anzeigen) ist standardmäßig eingestellt auf Your unsolved tickets (Ihre ungelösten Tickets). Sie können die anderen Optionen aus dem Dropdown-Menü auswählen, in dem Sie sowohl die vordefinierten als auch die von Ihnen erstellten benutzerdefinierten Ansichten, sofern vorhanden, auswählen können.

Search Ticket (Ticket suchen):

Sie können diese drei Filterparameter im Abschnitt Search Ticket (Ticket suchen) verwenden, um Ihre Suche effektiv einzugrenzen.

  • Requester (Anfrager): E-Mail-Adresse des anfragenden Benutzers.
  • Assignee (Zuständiger): Person, der das Ticket zugewiesen wurde.
  • Ticket ID: Ticket-Referenznummer.

Create Ticket (Ticket erstellen)::

Die Tickets, die Sie in eWidget in Zoho Mail erstellen, werden direkt in Zendesk angezeigt.

  1. Wählen Sie im App-Menü in eWidget Zendesk aus.
  2. Klicken Sie auf Create Ticket (Ticket erstellen).
  3. Tragen Sie alle notwendigen Angaben in die entsprechenden Felder ein.
  4. Weisen Sie das Ticket einer Person zu, indem Sie den Namen entweder eingeben oder aus der Dropdown-Liste Assignee (Zuständiger) auswählen, und klicken Sie auf Create (Erstellen).


Über die Option Create Ticket (Ticket erstellen) können Sie auch eine E-Mail in ein Ticket in Zendesk umwandeln. Die Angaben werden automatisch aus der E-Mail in die entsprechenden Felder übertragen, sodass Sie mühelos ein Ticket erstellen können.

Zoho Assist

Zoho Assist ist eine Software für sofortige Fernunterstützung, mit der Ihre Kundendiensttechniker Supportleistungen über Bildschirmfreigabe für Kunden planen und anbieten können. Sie können in eWidget über Ihr Postfach Fernunterstützungssitzungen initiieren oder planen oder Ihren Bildschirm für die andere Person freigeben, während Sie die entsprechenden E-Mails lesen. Die Zoho Assist-Integration ist in Zoho Mail standardmäßig für alle Benutzer aktiviert, die beide Dienste verwenden. 

Verwenden der Zoho Assist-Integration in Zoho Mail

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Zoho Mail-Konto an.
  2. Klicken Sie unten rechts in Ihrem Postfach auf das eWidget-Symbol.
  3. Wählen Sie im App-Menü in eWidget Zoho Assist aus, um eine Fernunterstützungssitzung zu planen/starten oder Ihren Bildschirm über Ihr Postfach freizugeben.

Planen einer Fernunterstützungssitzung:

  1. Wählen Sie im App-Menü von eWidget Zoho Assist aus.
  2. Klicken Sie auf Remote Support (Fernunterstützung) >> Schedule (Planen).
  3. Wenn eine entsprechende E-Mail geöffnet ist, werden die verfügbaren Informationen von eWidget vorab in die entsprechenden Felder eingetragen.
  4. Sie können die Eintragungen in allen Feldern nach Bedarf ändern. Sobald Sie fertig sind, klicken Sie auf Schedule (Planen).

Share this post : FacebookTwitter

Finden Sie immer noch nicht, wonach Sie suchen?

Schreib uns: support@zohomail.com