Aufgabenverwaltung

Was ist Task-Management?

Task-Management ist das Verwalten einer Aufgabe über alle Phasen hinweg, einschließlich Planung, Tests, Nachverfolgung und Berichterstellung. Mithilfe von Task-Management können Einzelpersonen ihre Ziele erreichen, oder Gruppen können zusammenarbeiten und ihr Wissen zum Erreichen des gemeinsamen Ziels austauschen. Das Task-Management kann außerdem einen Teil des Projektmanagements ausmachen und die Grundlage für einen effizienten Workflow in einem Unternehmen bilden.

Warum benötigen Sie eine Task-Management-Software?

In einer Task-Management-Software kann jede Information – von der Planung bis zur Verwaltung von Aufgaben – eingegeben werden, um die Schritte bis zum Projektabschluss zu verfolgen. Die Möglichkeit, Aufgaben, Fristen, Meetings sowie die Teamverwaltung zu erfassen, macht die Task-Management-Software zu einem wichtigen Tool für Ihre geschäftlichen Anforderungen. Wenn sich das Projekt verzögert, ist nur ein Klick nötig, um die genaue Problemursache zu ermitteln. Dadurch können Sie sofort die Kontrolle übernehmen und effektiv Maßnahmen treffen, um den Workflow erfolgreich zu optimieren. Darüber hinaus helfen Kooperationstools wie Wikis, Chats, Foren und Dashboards den Benutzern, über die neuesten Entwicklungen auf dem Laufenden zu bleiben, da die Kommunikation nie abreißt.

Gute Gründe für den Einsatz einer Task-Management-Software