IMAP-E-Mail-Konfiguration für iPhone/iPad – Zoho Mail

IMAP-E-Mail-Konfiguration für iPhone/iPad

 Zoho Mail-App für iPhone

Zoho Mail hat eine native mobile App für das iPhone, die einfach und doch leistungsstark ist. Neben E-Mail synchronisiert die App auch Ihren Kalender und Ihre Kontakte, ohne mit dem Kalender oder den Kontakten Ihres Geräts in Konflikt zu kommen. Sie können die native App aus dem App Store herunterladen.
.

 Zoho Mail-Konto auf iPhone/iPad als IMAP konfigurieren

  1. Stellen Sie sicher, dass der IMAP-Zugriff für Ihr Konto aktiviert ist. (Melden Sie sich bei Zoho Mail an >> "Einstellungen" >> "E-Mail-Konten" >> "E-Mail-Weiterleitung" und "POP/IMAP" >> "IMAP aktivieren")
  2. Tippen Sie auf Ihrem iPhone auf "Einstellungen" >> "Konten und Passwörter" >> "Konto hinzufügen", und wählen Sie "Weitere" >> "E-Mail-Konto" hinzufügen. 
  3. Geben Sie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Passwort und eine kurze Beschreibung des Kontos an. Tippen Sie auf "Weiter".
  4. Wenn die zweistufige Authentifizierung für Ihr Konto aktiviert ist, geben Sie das anwendungsspezifische Passwort an, um das Konto zu konfigurieren.
  5. Auf dem nächsten Bildschirm stellen Sie sicher, dass IMAP oben als Kontotyp ausgewählt ist. Um Ihr Konto auf Ihrem iPhone als POP-Konto zu konfigurieren, lesen Sie hier die nötigen Konfigurationsdetails nach.
  6. Geben Sie im Abschnitt für den Eingangsmailserver die folgenden Details an.
    1. Hostname: imap.zoho.com
    2. Benutzername: Ihre E-Mail-Adresse bei Zoho
    3. Passwort: Ihr Passwort für das Konto (Es kann ein anwendungsspezifisches Passworterforderlich sein, um das Konto auf anderen Geräten einzurichten, wenn die zweistufige Authentifizierung für Ihr Konto aktiviert ist.)
  7. Geben Sie im Abschnitt für den Ausgangsmailserver die folgenden Details an.
    1. Hostname: smtp.zoho.com
    2. Benutzername: die E-Mail-Adresse Ihres Zoho-Kontos (Benutzer@IhreDomäne.com)
    3. Passwort: Ihr Zoho-Passwort (Es kann einanwendungsspezifisches Passwort erforderlich sein, um das Konto auf anderen Geräten einzurichten, wenn die zweistufige Authentifizierung für Ihr Konto aktiviert ist.)
        
  8. Das Gerät stellt eine Verbindung zum IMAP-Server her und authentifiziert die von Ihnen bereitgestellten Zugangsdaten. Nach erfolgreicher Authentifizierung wird das IMAP-Konto auf Ihrem mobilen Gerät eingerichtet.

Um die Ordnereinstellungen für die Synchronisierung zu konfigurieren, wählen Sie das neue Konto, und klicken Sie auf "Erweitert". Ordnen Sie unter Postfach-Verhalten die Ordner Ihres iPhones/iPads/iPods den Ordnern auf dem Server zu.

Wählen Sie die entsprechenden Löschoptionen für IMAP in der Webschnittstelle von Zoho Mail.

 Fehlerbehebung der IMAP-Konfiguration auf dem iPhone

Eingehende E-Mails werden nicht synchronisiert:

  1. Falls Sie keine Verbindung zum IMAP-Server imap.zoho.com herstellen können, können Sie die "Erweiterten Einstellungen" des Eingangsservers prüfen. Tippen Sie auf "iPhone-Einstellungen" >> "Konten und Passwörter", und tippen Sie auf das Konto. 
  2. Blättern Sie nach unten, und tippen Sie auf "Erweitert". 
  3. Stellen Sie sicher, dass "SSL verwenden" eingeschaltet ist und die Portnummer 993 lautet. 

Ausgehende E-Mails: 

Fehlermeldung: Weiterleitung nicht zulässig

  1. "iPhone-Einstellungen" >> "Konten und Passwörter", und wählen Sie das konfigurierte Konto
  2. Prüfen Sie, ob Sie die E-Mail-Adresse ohne Tippfehler eingegeben haben. 
  3. Die genannte E-Mail-Adresse sollte entweder die Haupt-E-Mail-Adresse oder das E-Mail-Alias des konfigurierten Kontos sein.  

Fehlermeldung: Nachricht kann nicht gesendet werden. Es kann keine Verbindung zu smtp.zoho.com hergestellt werden.

  1. iPhone-Einstellungen >> Konten und Passwörter, und wählen Sie das konfigurierte Konto.
  2. Blättern Sie nach unten, und wählen Sie SMTP, um SSL- und Portdetails zu prüfen.
    ​   
  3. Stellen Sie sicher, dass "SSL verwenden" eingeschaltet ist und der SMTP-Port auf 465 festgelegt ist. 

Hinweis:

Wenn Ihr Konto ein Unternehmenskonto ist, das von Zoho Mail gehostet wird, können Sie imappro.zoho.com anstatt imap.zoho.com als Hostnamen verwenden.

Share this post : FacebookTwitter

Finden Sie immer noch nicht, wonach Sie suchen?

Schreib uns: support@zohomail.com