13.000+ Kunden auf der ganzen Welt vertrauen darauf!

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Was ist Workflow-Automatisierung?

Was ist Workflow-Automatisierung?

Der Prozess der Automatisierung einer Reihe von Aktionen, um eine Aufgabe mit minimalem menschlichen Aufwand zu erledigen, wird Workflow-Automatisierung genannt. Mit einfachen Worten: Sie automatisieren sich wiederholende Aufgaben, um Ihre Arbeit zu erleichtern.

Warum ist sie wichtig?

Verbraucher erwarten heute schnellere Ergebnisse und die Digitalisierung ist der einzige Weg, diese zu liefern. Durch die Automatisierung häufig auftretender Aufgaben können Unternehmen Zeit, Aufwand und Geld sparen. Und durch die schnelle sowie präzise Bereitstellung qualitativ hochwertiger Arbeit gewinnen Unternehmen einen Vorteil gegenüber Wettbewerbern, die sich auf manuelle Prozesse verlassen. Um all dies zu erreichen, benötigen Sie jedoch eine effektive Software zur Workflow-Automatisierung.

Warum ist sie wichtig?
Wie kann ein effektiver Workflow erstellt werden?

Wie kann ein effektiver Workflow erstellt werden?

Registrieren Sie sich bei Zoho Creator, einer Plattform zur Workflow-Automatisierung, mit der Benutzer komplexe Workflows mithilfe der einfachen Drag-and-drop-Oberfläche erstellen können. Die umfangreiche Palette an Funktionen, wie Integrationen, Multiplattform-Unterstützung, Zugriffskontrollen und geführte Skripterstellung, erleichtert das Design und die Automatisierung von Workflows für jeden Prozess. Mit den Tools zur Workflow-Automatisierung von Zoho Creator können Sie mehr in weniger Zeit erledigen und skalierbare Workflow-Lösungen erstellen.

Wie können Sie von Workflow-Automatisierung profitieren?

Produktivität fördern

Durch die Automatisierung redundanter Prozesse können Mitarbeiter Zeit für die Durchführung simpler Aufgaben sparen und sich auf die Lösung komplexerer Probleme konzentrieren.

Verringern Sie manuelle Fehler

Mit automatisierten Prozessen können Fehler vermieden werden. Sollten dennoch Fehler auftreten, informiert Sie das System darüber, wo sich diese befinden, sodass sie schnell behoben werden können.

Erhöhen Sie die Transparenz

Durch die Definition von Workflows für die interne Kommunikation kann jedes Detail abteilungsübergreifend von allen Beteiligten in Echtzeit gemeinsam genutzt, verfolgt und abgerufen werden, wodurch vollständige Transparenz gewährleistet wird.

Steigern Sie die Zufriedenheit Ihrer Kunden

Durch die Einrichtung von Workflow-Regeln zur automatischen Weiterleitung von Support-Tickets nach Priorität können Probleme schneller gelöst und die Kundenerfahrung wertvoll gestaltet werden.

Was sind häufig automatisierte Workflows?

Häufig automatisierte Workflows
 
  • Verfahren zur Kostenerstattung 
  • Einstellen von Mitarbeitern 
  • Urlaubsanträge 
  • Bestellungen 
  • Kundensupport 
 

Mit dem Tool zur Workflow-Automatisierung von Zoho Creator können Sie

  • Ihren Workflow definieren

    Workflows gestalten
  • Die Produktivität mit automatischen Prozessen steigern

    Aufgaben automatisieren
  • Die richtigen Daten mit den richtigen Personen teilen

    Die richtigen Daten teilen
  • Überprüfen, was Ihr Team leistet

    Überprüfen, was Ihr Team leistet
  • Workflows gestalten
    • Aus über 32 verschiedenen Feldtypen wählen, um Daten über Formulare zu erfassen. Felder automatisch ausfüllen, Validierung durchführen und Logik nutzen, um ein narrensicheres Formular zu erstellen.
    • Ihren Workflow visualisieren und eine Reihe von Aktionen auslösen, die darauf basieren, wie und wann ein Benutzer mit Ihrer Anwendung interagiert.
    • Den Skript-Generator per Drag-and-drop verwenden, um Berechnungen durchzuführen und komplexe Geschäftsaufgaben auszuführen.
  • Aufgaben automatisieren
    • Mehrstufige Genehmigungen für jeden Prozess konfigurieren.
    • Mit Benachrichtigungen über Fortschritte oder Prozessabweichungen stets auf dem Laufenden bleiben.
    • Aufgaben planen und Berichte, Einladungen zu Veranstaltungen und Erinnerungen pünktlich senden.
  • Anwendungen freigeben
    • Benutzer in Rollen gruppieren und Berechtigungen zuweisen, damit sie nur sehen können, was sie benötigen.
    • Mittels Datensatz-Audits sehen, wer Ihre Daten bearbeitet hat, und die Änderungen an Ihrer Anwendung verfolgen.
    • Dedizierte Portale für Ihre Kunden verwalten und ihnen ermöglichen, sich anzumelden und auf ihre Informationen zuzugreifen.
  • Veröffentlichen und überwachen
    • Ihre Workflows veröffentlichen und testen, ob sie wie gewünscht funktionieren.
    • Berichte erstellen, die Ihnen helfen, Engpässe zu erkennen und die Leistung Ihres Teams zu verbessern.
    • Berichte in einem Dashboard kombinieren, damit Sie sich auf bestimmte Informationen beschränken können.

Kundenmeinungen

  

Sagen Sie Auf Wiedersehen zu redundanten und komplexen Aufgaben

Kostenlos anmelden