Verschlüsselung

Durch die Verschlüsselung Ihrer E-Mails wird sichergestellt, dass sie von anderen als den vorgesehenen Empfängern nicht gelesen werden können. Das Risiko eines unbefugten Abfangens wird durch die Verschlüsselung Ihrer Daten bei der Speicherung und Übertragung erheblich minimiert.

SIGN UP NOW

Verschlüsselung

At-Rest-Verschlüsselung

E-Mails werden in verschlüsseltem Format auf den Zoho Mail-Servern gespeichert. Ihre Daten werden in Fragmente aufgeteilt, und jedes Fragment wird dann weiter verschlüsselt, bevor es auf unseren Festplatten gespeichert wird. Die zur Verschlüsselung verwendeten Schlüssel werden mit höchster Sicherheit und Zuverlässigkeit verwaltet.

Ende-zu-Ende-Verschlüsselung

Die SSL-Verbindung (Secure Socket Layer) verschlüsselt den E-Mail-Verkehr zwischen Ihrem Gerät und dem Server. Zoho Mail verwendet SSL-Verbindungen für die gesamte Kommunikation von POP-/IMAP-/SMTP-Clients zu unseren Servern, sodass Ihre Daten während der Übertragung weder gelesen noch manipuliert werden können.

S/MIME

S/MIME bietet erstklassige Sicherheit für die E-Mail-Kommunikation in Ihrem Unternehmen, indem die Nachricht selbst verschlüsselt wird. Die digitale Signatur und Verschlüsselungsfunktion in S/MIME schützen Ihre E-Mails vor Datenlecks, Phishing, E-Mail-Spoofing und anderen E-Mail-Angriffen.

Anzeige der Verschlüsselungsebene

Sie werden stets über die Sicherheitsstufe der E-Mails informiert, die Sie senden und empfangen. Alle E-Mails zwischen den Zoho Mail-Servern werden bei der Übertragung mit TLS verschlüsselt und entsprechend gekennzeichnet. Wenn der andere Anbieter TLS nicht unterstützt, wird die E-Mail als "Standard" markiert, um Sie auf dem Laufenden zu halten.

Erstklassige Sicherheit für Ihre E-Mails erhalten

SIGN UP NOW