Ein überraschend minimalistisches Textverarbeitungsprogramm.

Die Benutzeroberfläche von Writer orientiert sich am Lebenszyklus eines Dokuments. So haben Sie die Tools, die Sie benötigen, genau dann, wenn Sie sie benötigen.

Video ansehen

Mit dem Schreiben beginnen

Die richtigen Tools zum richtigen Zeitpunkt.

Die Kommentare der Prüfer sind Ihnen im Weg? Wir haben drei verschiedene Arbeitsmodi eingeführt, damit Ihr Dokument niemals mit Tools überladen ist, die Sie in dieser Phase des Schreibprozesses nicht benötigen.

Erstellen

Gibt Ihnen den Raum, Ihre Gedanken zu notieren. Schreiben Sie einfach – ganz ohne Ablenkungen.

Überprüfen

Es ist an der Zeit, andere Personen ins Spiel zu bringen. Das Nachverfolgen von Änderungen und die Verwaltung von Kommentaren waren noch nie so einfach.

Verteilen

Das Abschließen von Dokumenten, das Veröffentlichen in Blogs und der Export in das .docx-Format sind nur einige der Möglichkeiten, die Sie hier haben.

Der visuelle Feinschliff

Sie sind kein Design-Profi? Kein Problem. Verwandeln Sie leblose Dokumente in ansprechend gestaltete! Sparen Sie durch Dutzende von sofort einsatzbereiten Stilen viel Zeit, passen Sie sie dann im von Ihnen gewünschten Look an.

Mehr Vorlagen, mehr Schriftarten, mehr Spaß!

Verleihen Sie Ihrem Dokument mit mehr als 300 neuen Schriftarten und integrierten Vorlagen eine neue Ästhetik. Das reicht Ihnen nicht? Speichern Sie Ihre eigenen Dokumente für einen schnellen Zugriff als Vorlage.

Bessere Optimierung für lange Dokumente.

Das Blättern durch die Seiten und die Suche nach Themen werden durch die neue Funktion "Dokumentenübersicht" wesentlich erleichtert. Zeigen Sie alle Überschriften und Zwischenüberschriften eines Dokuments in einem Navigationsfenster an.

Zusammenarbeit in Echtzeit – effizient und intuitiv.

Personen einbeziehen

Beziehen Sie Ihre Kollegen mit ein, sodass sie ihren Input geben, sich an der Erstellung beteiligen, ihre Ideen einbringen und Ihre Arbeit lesen und prüfen können.

Um Kommentare bitten

Verweisen Sie Experten oder Prüfer mit Tags in der Datei auf Ihr Dokument.

Den Status anderer einsehen

Es ist einfach zu erkennen, wer Ihr Dokument gesehen oder nicht gesehen hat und wer daran arbeitet.

Alle Änderungen annehmen/ablehnen

Manchmal nimmt Ihr Team vielleicht so viele Änderungen vor, dass Sie sie alle gleichzeitig annehmen (oder vielleicht auch ablehnen!) möchten. Durch die Option, alle Überarbeitungen auf einmal zu verwalten, wird die Gruppenbearbeitung wesentlich effizienter.

Vertrauliche Daten, die selbst bei der Zusammenarbeit sicher sind.

Sperren Sie bestimmte Bereiche für Benutzer, von denen Sie keine Änderungen erwarten. Blenden Sie Bereiche aus, damit bestimmte Daten vor bestimmten Mitarbeitern verborgen bleiben.

Die richtigen Tools für die integrierte Dokumentenbereitstellung.

Als "Abgeschlossen" kennzeichnen

Dies ist der erste Schritt zur Veröffentlichung Ihres Dokuments und eine einfache Möglichkeit, zu signalisieren:„Bitte jetzt keine weiteren Änderungen mehr!“

Digitale Signatur

Erhalten Sie über einen der beiden E-Signatur-Dienste Adobe Echosign oder Docusign ganz einfach digitale Signaturen in Dokumenten.

Im Blog veröffentlichen

Veröffentlichen Sie Ihre Dateien direkt in WordPress, ohne sie separat hochladen zu müssen.

Jetzt starten. Mit dem Schreiben loslegen.

Hier sehen Sie ein kurzes Video, das Ihnen beim Einstieg in Writer hilft.
 
Mit dem Schreiben beginnen