Steuerkonsole von Zoho Mail – Hilfe

MX-Einträge zum Empfangen von E-Mails aktualisieren – Wix DNS

Wenn Ihr DNS-Manager von Wix gehostet wird, befolgen Sie die Schritte unten, um MX-Einträge in Wix DNS hinzuzufügen, um E-Mails zu erhalten.

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Wix DNS-Managerkonto an.
  2. Wählen Sie im Menü oben "Subscriptions" >> "Domains" aus.
  3. Unter "My Domains" klicken Sie auf "Manage" für die Domäne, die Sie in Zoho hinzugefügt haben.
  4. Auf der Registerkarte "Basic" klicken Sie auf "Add link" neben dem Feld "Email (MX Records)".
     
  5. Im nächsten Fenster wählen Sie "I have an Email Provider".
  6. Stellen Sie sicher, dass "Other" als E-Mail-Provider ausgewählt ist, und geben Sie die folgenden Werte ein. 
     
  7. Geben Sie als ersten Eintrag mx.zoho.com mit der Priorität 10 an.
  8. Geben Sie als zweiten Eintrag mx2.zoho.com mit der Priorität 20 an.
  9. Klicken Sie auf "Save changes", um die MX-Einträge für Ihre Domäne zu speichern.