Dateiverwaltung für Trainer

Trainer müssen heute verschiedene Bereitstellungskanäle miteinander kombinieren können, um effektive Schulungen durchzuführen. Zoho Docs bietet eine vereinfachte und sichere Speicherumgebung für alle Schulungsinhalte, von audiovisuellen Inhalten bis hin zu Tests in Echtzeit.

JETZT ANMELDEN

Alle Kursmaterialien speichern

Bewahren Sie alle Materialien in einem Online-Repository auf – von Tutorials über Bilder, Diagramme, Grafiken und Präsentationen bis hin zu Rechnungen und mehr. Greifen Sie von überall darauf zu.

 

Sammel-Uploads durchführen

Organisieren Sie alle Dateien zu einer bestimmten Online-Schulungssitzung in Ordnern, und laden Sie diese gesammelt hoch.

 

Aus anderen Speicherumgebungen migrieren

Importieren Sie Anwesenheitslisten aus Ihrem Google Drive-Konto, oder synchronisieren Sie Kursmaterialien aus Dropbox.

 

Interaktives Lernen fördern

Sorgen Sie durch die Kombination audiovisueller Inhalte dafür, dass Ihre Sitzungen im Gedächtnis bleiben, um eine beeindruckende Lernerfahrung zu schaffen. Machen Sie sich keine Gedanken über Kompatibilitätsprobleme. Sie können 160 verschiedene Dateiformate speichern und in der Vorschau anzeigen – von MP4 bis hin zu DOC-Dateien.

 

Tests optimieren

Für jedes neue Konto, das in Zoho Docs erstellt wird, wird eine einzigartige E-Mail-Eingangs-ID generiert. Geben Sie Ihre Konto-ID an Ihre Schulungsteilnehmer weiter, sodass diese ihre Aufgaben und Tests direkt in Zoho Docs hochladen können. Davon profitieren auch Sie, denn Sie müssen nicht jedes Dokument einzeln hochladen.

Überragende Zusammenarbeit

Die Lernerfahrung ist in vielen Unternehmen heutzutage multidirektional. Mit der integrierten Office Suite ermutigen Sie Schulungsteilnehmer, gemeinsam an bestimmten Projekten und Aufgaben zu arbeiten.

 

Ideen im Chat austauschen

Die enge Integration mit Zoho Chat ermöglicht eine unmittelbare Kommunikation – nicht nur für die Interaktion der Schulungsteilnehmer untereinander, sondern auch für Trainer, die dadurch Anweisungen weitergeben können.

 

Volle Kontrolle über Kursinhalte

Weisen Sie Ihren Schulungsteilnehmern Lesezugriff zu. Bei der Verwaltung von Aufgaben und Tests können Sie Lese- und Schreibzugriff gewähren.

 

Bestimmte Aufgaben delegieren

Fördern Sie die Interaktion in den Lerngruppen. Weisen Sie festgelegte Teamleiter an, eine bestimmte Aufgabe zu prüfen. Sie als Schulungsleiter können die Datei dann absegnen.

 

Lernen unter Kollegen fördern

Erstellen Sie spezielle Arbeitsbereiche für einzelne Teams, in denen sie Ideen entwickeln, Brainstormings durchführen und Lösungen finden können.