Messen Sie, wie effizient Ihre Google AdWords-Investitionen sind.

Mit Zoho CRM für Google AdWords erhalten Sie ein umfassendes Bild der Einnahmen, die Sie mit Online-Werbekampagnen tatsächlich generieren. Vom ersten Klick des Kunden bis zum Abschluss durch den Vertriebsmitarbeiter können Sie die Ausgaben Ihrer Anzeige in CRM überwachen und analysieren, welche Kampagne funktioniert und welche nicht.

Konzentrieren Sie sich auf die richtigen Schlüsselwörter.

Zoho CRM kombiniert Vertriebsdaten mit Google AdWords­Ausgaben, sodass Sie herausfinden können, welche Schlüsselwörter Ihnen die qualifiziertesten Leads einbringen. Investieren Sie Ihre Werbeausgaben, wo es sich lohnt, und erzielen Sie einen höheren ROI durch gezielte Ansprache Ihrer besten Leads.

Personalisierte Verkaufsgespräche

Wenn Sie wissen, wie Leads auf Ihre Website gelangt sind, können Sie sie mit besseren Verkaufsgesprächen überzeugen. In Zoho CRM können Vertriebsmitarbeiter sehen, auf welche Anzeigen Kunden geklickt und über welche Schlüsselwörter sie Ihr Unternehmen gefunden haben. Schauen Sie sich die Kampagnendaten in Ihren Kundendatensätzen an, um die Relevanz jedes Verkaufsgesprächs zu erhöhen.

Die Lücke zwischen Online-Konvertierungen und Offline-Abschlüssen schließen

Agenturen oder Online-Marketingspezialisten, die für Ihr Unternehmen mit AdWords arbeiten, bleiben Ihre Verkaufsabschlüsse nicht mehr verborgen. Und selbst wenn Sie Geschäfte persönlich oder telefonisch erst nach einigen Wochen mit Follow-up-Aktionen abschließen, übermittelt CRM die Konvertierungsdaten automatisch an AdWords. Ihre Daten sind stets auf dem neuesten Stand, sodass Sie bei automatisierten Ausschreibungen eine optimale Leistung erzielen.

Aufschlüsselung der Kampagnenperformancedaten

Nutzen Sie detaillierte Statistiken über die Werbeperformance, um sicher zu sein, dass Sie in die besten Kampagnen investieren. Über die Kombination von AdWords Analysen mit CRM-Daten können Sie herausfinden, welche Anzeigen und Schlüsselwörter am kosteneffizientesten sind.