Zusammenarbeit im Vertrieb leicht gemacht.

Arbeiten Sie zusammen, teilen Sie Einsichten, steigern Sie Ihre Verkäufe.

Nachrichten in CRM teilen

Egal, ob Sie ein Team zu einem großen Geschäftsabschluss beglückwünschen oder ein Routine-Update über den Status eines Kontakts versenden: Mit RSS-Feeds geht es schneller. Benachrichtigen Sie Kollegen oder Gruppen, indem Sie sie @erwähnen. Wenn Sie die gesamte Kommunikation in CRM verwalten, benötigen Sie weniger Zeit für die Suche nach Informationen und wissen stets, was Ihr Team und Ihre Interessenten vorhaben.

Eins-zu-eins-Interaktion

Erstellen Sie Gruppen, um die Teamzusammenarbeit zu fördern. Schließen Sie große Geschäfte schneller ab, indem Sie Erkenntnisse austauschen, gegenseitig Fragen beantworten und alle auf den gleichen Stand bringen. Erfahren Sie es sofort, wenn Projekte abgeschlossen werden, und handeln Sie schnell. Mit Feeds können Sie Teammitgliedern außerdem private Nachrichten direkt zusenden.

Jederzeit informiert sein

Bleiben Sie stets auf dem Laufenden. Lassen Sie sich benachrichtigen, wenn sich bei einem Kontakt, für den Sie verantwortlich sind, etwas ändert. Wenn Sie sich einen Kontakt anschauen, wird neben Ihren Notizen jeder Feed angezeigt, in dem dieser erwähnt wurde.

Gemeinsame Nutzung von Dateien

Um Anhänge zu versenden, müssen Sie nicht in Ihr E-Mail- oder Chat-Fenster wechseln. Ziehen Sie Bilder, Präsentationen, Vertriebsmaterialien und Tabellen einfach per Drag & Drop, um sie Ihrem Post hinzuzufügen.

Relevante Datensätze verfolgen

Überfrachten Sie Ihre Seite nicht mit unnötigen Updates. Wählen Sie die Datensätze, deren Aktualisierungen Sie interessieren, entweder manuell aus, oder legen Sie Regeln zur Automatisierung fest. Indem Sie die Datensätze wichtiger Abschlüsse oder von bestimmten Kunden im Auge behalten, können Sie Unterhaltungen fokussieren und die benötigten Informationen abrufen.

Ihr Team auf dem Laufenden halten

Checken Sie Kundentreffen ein, und halten Sie Ihre Kollegen mittels Geo-Tags über Ihre Kundeninteraktionen auf dem Laufenden. Führen Sie Sitzungsprotokolle, damit Ihr Team weiß, was während Ihrer Gespräche geschehen ist.