1 Million Benutzer.10 Millionen Berichte und Dashboards.1 Berichterstellungsservice.

Business Intelligence (BI) war bis vor Kurzem nur größeren Unternehmen zugänglich, da ein hoher Investitionsaufwand getätigt werden musste. Kleine und mittelständische Unternehmen mussten auf Tools wie Tabellenkalkulationen zurückgreifen, um Ihre BI-artigen Bedürfnisse abzudecken. Dies ist nun anders, da es SaaS BI gibt – BI in der Software-as-a-Service-Form. Eine SaaS-BI-Lösung wie Zoho Analytics macht Business Intelligence auch kleinen und mittelständischen Unternehmen deutlich leichter zugänglich, und zwar aus folgenden Gründen:

  • Günstige Kosten: Ein sehr preiswertes monatliches Abonnement mit Preisen ganz nach den genutzten Diensten, was bedeutet, dass Sie sich keine Sorgen bezüglich der Zahlung von Lizenzgebühren oder jährlichen Support-Gebühren machen müssen.
  • Schnelle und einfache Einrichtung: SaaS-BI erspart einen Großteil des Zeitaufwands für Einrichtung und Bereitstellung. Mit einer SaaS-BI-Anwendung wie Zoho Analytics können Sie Daten aus verschiedenen Quellen importieren und umgehend automatisch daraus erstellte Berichte einsehen.
  • Kurze Lernkurve: Zoho Analytics sieht aus wie eine Tabellenkalkulation, und Berichte können durch einfaches Drag-and-Drop erstellt werden. Das macht die Dinge für Benutzer, die mit Tabellenkalkulationssoftware wie Microsoft Excel vertraut sind, sehr einfach.
  • Einfache Zusammenarbeit: Wer in der Cloud ist, kann leichter zusammenarbeiten. Tabellenkalkulationen und Berichte müssen nicht per E-Mail hin- und hergesendet werden. Schon das Freigeben einer URL sollte genügen.
  • Selfservice-/umfassende BI: Zoho Analytics ist eine SaaS-BI-Lösung, die es einem typischen Geschäftsanwender einfach macht, sich anzumelden und Berichte in nur wenigen Minuten zu erstellen und für andere freizugeben, und das ohne jegliche Hilfe von der IT-Abteilung.
  • Eingebettete BI:Mit Zoho Analytics können interaktive Berichte und Dashboards in Intranets oder Drittanbieteranwendungen integriert werden.
  • Web-APIs: Durch REST-APIs auf HTTP-Basis wird Zoho Analytics zu einer echten SaaS-BI-Lösung im Internet. Wenn Sie ein unabhängiger Softwareanbieter sind, können Sie Zoho Analytics problemlos in Ihr Produkt bzw. Ihre Anwendung integrieren.
  • Skalierbarer BI-Service: Nicht nur kleine und mittelständische Unternehmen nutzen Zoho Analytics. Auch größere Unternehmen verwenden Zoho Analytics, da diese Lösung leicht skalierbar ist und große Datenmengen gut verarbeitet (Berichte für Hunderte Millionen von Datenzeilen möglich).